Info
Über mich
Meine Methoden
Meine Angebote
Kontakt / Kooperation / Links
Impressum
Beratung und Begleitung
in Familien-, Erziehungs- und
Schulfragen
Figur_Fam.-Erzieh.-Schulfragen
Familientraining
Figur_Familientraining
Konfliktlösungstraining
Figur_Konfliktloesungstraining
Einzelberatung
Figur_Einzelberatung
Paarberatung
Figur_Paarberatung
Hilfestellung in
Krisensituationen
Figur_Krisensituationen
Kommunikationstraining
Figur_Kommunikationstraining
Hilfestellung bei der
Vorbereitung schwieriger
Gespräche
Figur_schwier.Gespraeche
Unterstützung für
Pädagogen/-innen
Figur_PaedagogInnen
Coaching und
Supervision
Figur_Supervision
Gruppenangebote
Figur_Gruppentraining
Aktuelles
Datenschutz
Willkommen
Wir alle kennen das Gefühl, uns bei einem Gesprächspartner wohl zu fühlen

und bei dem Anderen unwohl, ohne genau benennen zu können, warum das so ist. Der Grund liegt in der Ausstrahlung des Gesprächspartners, der seine / ihre
innere Grundhaltung wiederspiegelt. Diese Ausstrahlung spielt meist eine
größere Rolle als der Gesprächsinhalt.
 
Kommunikationsmodelle und die gezielte Anwendung von passenden Methoden sollen zur Nutzung des eigenen Potenzials anregen und somit zur Erweiterung der bisherigen Möglichkeiten verhelfen. Die Selbstverantwortung des Menschen soll bejaht und gefördert werden.
 
Inhalte des Kommunikationstrainings können sein:
Kommunikationstraining
Grundmerkmale von Kommunikation
Kennenlernen verschiedener Kommunikationsmodelle
Überprüfung des eigenen Kommunikationsstils
Verschiedene Interaktionsfertigkeiten
Ich-und Du-Botschaften
Aktives Zuhören
Spiegeln
Körpersprache
Feedback
Die Kommunikationsebenen Wahrnehmung, Empathie und Kongruenz
Durchführung von Beratungsgesprächen (Vorbereitung, Gesprächsverlauf, Türöffner, Kommunikationssperren, Gesprächsabschluss)
Kommunikation in Gruppen / Teams (Das TZI Modell)
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
·
 
·
Auch hier stehen die individuellen Themen im Vordergrund, die sich meist aus unterschiedlich gelebten Weltbildern und gemachten Lebenserfahrungen in den verschiedensten Lebensräumen entwickelt haben.
 
Es beginnen laufend neue Kurse mit 6 - 8 TeilnehmerInnen. Bitte informieren Sie sich per Mail über freie Plätze.
 
Die Aufwendungen für den 15 stündigen Kurs betragen 150,- Euro.
 
mail@susanne-wilms.de
Telefon: 02161 / 5 66 24 86
Figur1_nach-oben